Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

2007 Coulée de Serrant

168,00 €
224,00 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

Artikelnummer: 612 375 07
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage** knapper Lagerbestand
0,75 l


Herkunftsland: Frankreich
Gebiet: Loire
Untergebiet: Savennières
Farbe: Weisswein
Weinart: Stillwein
Jahrgang: 2007
Bio Kontrollstelle: FR-BIO-01
Rebsorte: Chenin Blanc
Die 7 Hektar große Amphitheater-Einzellage hat eine eigene Herkunftsbezeichnung: „Coulée de Serrant“. Sie ist im Jahr 1130 von Zisterzienser Mönchen bepflanzt worden und ist heute eine Monopollage der Familie Joly. Sie gehört zu den Spitzenlagen der Loire. Der steile Weinberg ist Süd- Südost orientiert und die Chenin Blanc Reben aus massaler Selektion wachsen auf dünnen – 20 bis 40 cm tiefen Schieferböden mit Quarzanteil. Das Durchschnittsalter der Reben liegt bei 45 Jahren, wobei die ältesten Rebstöcke schon 1920 gepflanzt wurden. Biodynamischer Anbau seit 1984 – Demeter zertifiziert, begrenzter Kupfereinsatz (2,5 kg Kupfer/ha pro Jahr). Manuelle Ernte mit 3 bis 5 sukzessiven Lesedurchgängen über mehreren Wochen, um eine optimale Reife der Traube zu erreichen. Der Ertrag liegt bei 20-25 Hektolitern pro Hektar, die Pflanzendichte bei 4.800 bis 6.700 Rebstöcken pro Hektar. Keine Vorklärung, keine Zucker- oder Säureanreicherung, keine Gärtemperaturkontrolle. Die Gärung erfolgt spontan in Holzfässern. Ausbau von ca. 12 Monaten in gebrauchten 500 und 600 Liter Holzfässern (3 bis 5% neu), 1 bis 2 Abstiche. Leichte Filtration und Schwefelung vor der Flaschenabfüllung. Produktion : ca. 22.000 Flaschen. Wir empfehlen die Weine für 24 Stunden zu dekantieren und anschließend bei Kellertemperatur – nicht unter 13° C zu genießen.
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 15,50%
Rebsorte: 100% Chenin Blanc
Allergene: Sulfite
Hersteller: Domaine Nicolas Joly - SAS Famille Joly - Château de la Roche aux Moines - 49170 Savennières - Frankreich