2017 Condrieu "Chaillées de l'Enfer"

108,00 €
144,00 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Artikelnummer: 588 358 17
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage** auf Lager
0,75 l


Herkunftsland: Frankreich
Gebiet: Rhône
Untergebiet: Nördliche Rhône
Farbe: Weisswein
Weinart: Stillwein
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Viognier
Die Trauben kommen aus einer zwei Hektar großen Parzelle mit Südost-Ausrichtung in der Gemeinde Condrieu. Die Böden sind reich an Granit und die Reben haben ein Durchschnittsalter von 55 Jahren. Es wird der eiinfache Guyot-Schnitt angewendet und die Weinberge sind mit 8.000 bis 10.000 Reben pro Hektar sehr dicht bepflanzt. Aufgrund der steilen Hanglage lassen sich die Reben ausschließlich manuell bearbeiten. Auf den Einsatz von Pestiziden und Herbiziden wird komplett verzichtet. Nach der manuellen Ernte in kleinen Kästen werden die Trauben unentrappt, nach einer kurzen Mazeration sofort gepresst. Es folgen eine manuelle Vorklärung und die spontane Gärung in thermoregulierten Barriques von 225 Litern über vier bis fünf Wochen. Der Ausbau erfolgt ebenfalls, über 12 bis 18 Monate, in Barriques, von denen 25% neu sind. Die Produktion liegt bei 7.000 bis 8.000 Flaschen pro Jahr.
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 14,00%
Rebsorte: 100% Viognier
Bodenart: Granit
Ausbau: Holzfass
Restzucker: 1 gr/l
Säure: 3,49 gr/l
Gesamt-Schwefel: 71 mg/l
Allergene: Sulfite
Hersteller: Domaine Georges Vernay - 1, route Nationale - 69420 Condrieu - Frankreich