Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

2019 Brut Nature Rosé, Comté de Grignan

18,90 €
25,20 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Artikelnummer: 505 231 19
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage** auf Lager
0,75 l


Herkunftsland: Frankreich
Gebiet: Rhône
Untergebiet: Südliche Rhône
Farbe: Roséwein
Weinart: Schaumwein
Geschmack: Brut Nature
Jahrgang: 2019
Rebsorte: Grenache Noir Syrah
Die Trauben kommen aus einer am „Saum der Alpen“ gelegenen Hanglage von Château de Rouanne. Diese Parzelle profitiert von den sehr kühlen, trockenen Winden die hier über die Berge fegen und das gesamte Tal herunterkühlen. Die Trauben der auf Kalksteinböden stehenden, durchschnittlich 30 Jahre alten Rebstöcke reifen nur sehr langsam und liefern einen Grundwein mit niedrigem Alkoholgehalt und toller Frische. Die Trauben werden am frühen Morgen gelesen und langsam gepresst. Der Most wird kalt vorgeklärt bevor die lange Gärung und der Ausbau auf der Feinhefe beginnt. Die zweite Gärung wird durch Zugabe von, bis dahin eingefrorenem Traubenmost gestartet, was dem Wein im Gegensatz zu der sonst oft üblichen Zugabe von Zucker, mehr Terroirtypizität gibt. Auf eine Dosage wird komplett verzichtet.
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12%
Rebsorte: 50% Grenache, 50% Syrah
Bodenart: Kalksandböden aus dem Pliozän
Ausbau: Betontank
Dosage: ohne Dosage
Flaschenabfüllung: April 2020
Besonderheit: Die Appellation „Comté de Grignan” ist die „kleinste geografische Einheit”, die im Süden Frankreichs einem Scheinwein zugestanden wird. Das nennt man Tradition. Die am Saum der Alpen gelegenen unteren Hanglagen des Chateau de Rouanne machen sich die Kühle und spröde Trockenheit des Pontias zunutze, dieses eiskalten Windes, der über die Berge fegt, bevor er das gesamte Tal der Aygues herunterkühlt. Die alten Reben auf Kalksandböden können so langsam reifen, das Lesegut ist schön reif und sehr ausdrucksstark, der Alkoholgehalt recht niedrig, um eine ausgewogene zarte Perligkeit hervorzubringen. Die am frühen Morgen gelesenen Trauben werden langsam gepresst, dann wird der Most kalt vorgeklärt. Danach beginnt eine lange Gärung und ein Ausbau auf der Feinhefe. In Rouanne verzichten wir auf jegliche „Dosierung”, das heißt, es ist kein Zucker im Spiel, denn wir sind der Ansicht, dass die Fülle nicht vom Zucker, sondern von den reifen Beeren stammen muss. Louis Barruol - März 2021
Charakter: Aromen von weiße Blüten, Feuerstein, und Birne. Frische, Länge und Spannung am Gaumen.
Allergene: Sulfite
Hersteller: Château Saint Cosme - SARL Louis et Cherry Barruol - 84190 Gigondas - Frankreich


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Champagne Brut Nature Grand Cru

Champagne Benoît Lahaye Champagne 0,75 l
48,00 € *
64,00 € pro 1 l
auf Lager

2017 Chablis "Les Grands Terroirs"

Samuel Billaud Bourgogne 0,75 l
19,90 € *
26,53 € pro 1 l
auf Lager

2019 Nobis "Syrah"

Domaine de L'Écu Loire 0,75 l
9,90 € *
13,20 € pro 1 l
auf Lager

Champagne Brut "Prémices" - Deg. 07.2020 / 36 Monate

Champagne Egly-Ouriet Champagne 0,75 l
58,00 € *
77,33 € pro 1 l
auf Lager

2019 Brume Rosé, Côtes de Gascogne

Domaine Laballe Sud Ouest 0,75 l
6,50 € *
8,67 € pro 1 l
auf Lager