Ihr Spezialist für Französische Weine

2021 Vin de Pomme "Mokofin"

21,50 €
28,67 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Artikelnummer: 300 072 21
  • Lieferzeit: 3 - 10 Werktage** (DE - Ausland abweichend)
0,75 l
Bio-Siegel
Beschreibung
Bei dieser Spezialität handelt es sich um einen restsüßen Apfelwein der aus sehr spätreifenden Sorten (Eri Sagarra, Negu Sagarra, Jinkoa) gewonnen wird. Diese werden erst Ende November, nach dem ersten Frost des Jahres, welcher sie einschrumpeln lässt und das Verhältnis von Wasser zu Zucker zugunsten des Zuckers verändert, geerntet. Die Äpfel werden dann gewaschen, sortiert und langsam gepresst. Es folgt eine natürliche Klärung sowie eine Gärung über sechs Monate, ohne Zusatz von Hefen, in Edelstahltanks. Auf einen Zusatz von Schwefel wird verzichtet, der Wein hat einen Restzuckergehalt von ca. 80 Gramm pro Liter und die jährliche Produktion liegt bei 1.500 Flaschen.
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 6%
Rebsorte: Selektion von Apfelsorten aus Baskenland: Eri Sagarra, Negu Sagarra, Jinkoa
Bodenart: Schwarzer Schiefer
Ausbau: Holzfass, Amphore über 10 Monate
Restzucker: 80 gr/l
Gesamt-Schwefel: Ohne Zusatz von Schwefel produziert und abgefüllt
Besonderheit: Produktion von 1.500 Flaschen
Allergene: Sulfite
Hersteller: Domaine Bordatto, Pascale & Bixintxo Aphaule - 64220 Jaxu - Frankreich
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.