Domaine Clape Cornas - Rhône

Es gibt kaum einen Namen der so sehr...
Es gibt kaum einen Namen der so sehr mit den steilen Terrassenlagen und Granitböden der nördlichen Rhône verbunden wird wie der der Familie Clape.

Auguste Clape, eine lebende Legende, war einer der ersten der Region der selbst Weine abgefüllt hat und bereitete damit vielen Winzern nach ihm den Weg. Damals war es noch üblich die Weine an nahegelegene Genossenschaften zu verkaufen die Diese dann wiederum unter ihrem Namen abfüllten.

Die Clapes gelten aber nicht nur deshalb, sondern besonders auch wegen Ihrer Arbeitsweise und der daraus resultierenden Weine als Traditionalisten. Ihre Weine werden immer wieder als Musterbeispiele klassischen Syrahs genannt. Hier ist keinerlei moderne Opulenz, keine marmeladige Extraktsüße und auch kein, von einem übermäßigen Holzeinsatz stammendes, Vanillearoma zu finden.

Heute führt Pierre-Marie die 8 Hektar umfassende Domaine zusammen mit seinem Sohn Olivier. Das Wissen und die Erfahrung werden hier von Generation zu Generation weitergegeben. Die extrem alten, auf terrassierten Weinbergen wachsenden Reben werden mit größter Sorgfalt behandelt. Eine maschinelle Bearbeitung ist schon aufgrund der Beschaffenheit der Weinberge nicht möglich.

Eines der Geheimnisse der Familie, das jedoch nicht frei von Risiken ist, ist eine sehr späte Lese. Es wird großer Wert darauf gelegt die Trauben auf ihrer optimalen Reife zu ernten, je später die Lese jedoch erfolgt, desto größer wird das Risiko des Regens, welcher katastrophale Auswirkungen auf die Trauben haben kann. Nicht zuletzt Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung geht dieses Spiel auf der Domaine fast immer gut. Die unentrappten Trauben werden nach Parzellen getrennt, für 12-22 Monate in großen gebrauchten Holzfässern ausgebaut. Auf eine Filtrierung oder Schönung wird verzichtet.

Das Resultat dieser Arbeitsweise sind unglaublich langlebige Meisterstücke, Paradebeispiele für große, traditionelle Winzerkunst, nördliche Rhône par excellence!
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10