Champagne Benoît Lahaye Bouzy - Champagne

Die Familie Lahaye produziert...
Die Familie Lahaye produziert Champagner seit den dreißiger Jahren. Die aktuelle Generation - Benoît Lahaye und seine Frau Valérie, ist immer noch im Dorf Bouzy in der Montagne de Reims Gegend tätig. Das Weingut ist knapp 5 Ha groß, seit 2003 biologisch und seit 2010 biodynamisch zertifiziert, und besteht vor allem aus Pinot Noir aus den Gemeinden Bouzy, Ambonnay und Tauxières-Mutry.

Die Reben sind zwischen 30 und 35 Jahre alt. Im Weinberg wird nur mit Pflanzen und Mineralien gepflegt. „Man muss sich die Erde wieder aneignen“ ist das Motto von Benoît Lahaye, der früher eine Leidenschaft für Mechanik hatte. Heute gibt er sich der Tierkraft hin und pflügt mit seinem Pferd die Weinberge um. Er experimentiert gerne weiter die biodynamische Kultur und hat sogar seit 2009 einen schwefellosen Champagner: Violaine.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7